Energy Release

Energy Release (kurz: ER) vermindert Reibung. Und zwar extrem wirksam! Ob im Motor, Getriebe, Differenzial oder in Kompressoren, Pumpen und Hydraulikanlagen – ER wirkt einfach genial auf allen Metallgleitflächen, wo Reibung auftritt.

ER ist kein Ölzusatz im herkömmlichen Sinn. Seine Wirkstoffe stecken in Mikrokapseln. Erst durch Druck, Wärme und Reibung geben die winzigen Kapseln ihren Inhalt frei und wirken durch eine chemische Reaktion mit den Eisenmolekülen genau dort, wo die Reibung entsteht. 

Ebenfalls gut zu wissen: ER erzeugt keine Beschichtung und somit auch keine Toleranzabweichung bei Bauteilen.

So liest sich die Erfolgsstory von Energy Release:

  • ER reduziert den Verschleiß,
  • vermindert die Reibung,
  • senkt die Betriebstemperaturen,
  • erhöht den Wirkungsgrad,
  • senkt den Kraftstoff- oder Energieverbrauch und
  • erhöht die Leistung des Motors, der Anlage oder Maschine.

Energy Release – da stimmt die Chemie:

  • ER ist kompatibel mit allen herkömmlichen mineralischen, synthetischen und pflanzlichen Schmierstoffen,
  • verträgt sich mit allen mineralölbeständigen Dichtungen, 
  • hat keinen Einfluss auf Ölanalysen,
  • kann Ölfilter nicht verstopfen (ER-Moleküle sind viel kleiner als jene von Motor- und Getriebeölen) und
  • bleibt nach Ölregenerationsverfahren erhalten. 

Energy Release enthält kein Petroleumdestillat, Teflon, Zink, Graphit, Molybdän, Poliermittel oder sonstiges Metall, sondern besteht ausschließlich aus organischen und synthetischen Grundstoffen und ist nicht brennbar.